7. Oktober 2013

Apfel gehäkelt



Anleitung:
Die Arbeit wird von unten nach oben gehäkelt.
In einen Fadenring 6 feste Maschen häkeln und  mit einer Kettenmaschen zum  Ring schließen.
1Rnd: 2 feste Maschen in jede Masche der Vorrunde = 12 fM
2Rnd: eine Runde fM= 12 fM
3Rnd: 2fM in die 1M, 1 fM in die nächsten M, 2 fM in die nächste M ….rundherum= 18fM
4Rnd: 2fM in die 1M, 2 fM in die nächsten M, 2 fM in die nächste M ….rundherum=24fM
5Rnd: 2fM in die 1M, 3 fM in die nächsten M, 2 fM in die nächste M ….rundherum=30fM
6Rnd: eine Runde fM= 30fM
7Rnd: 2fM in die 1M, 4 fM in die nächsten M, 2 fM in die nächste M ….rundherum=36fM
8Rnd: eine Runde fM= 36fM
9Rnd: 2fM in die 1M, 5fM in die nächsten M, 2 fM in die nächste M ….rundherum=42fM
10Rnd: eine Runde fM= 42fM
11Rnd: 2fM in die 1M, 6fM in die nächsten M, 2 fM in die nächste M ….rundherum=48fM
12-16Rnd: Reihenweise fM = 48fM
17Rnd: die ersten 2 Maschen zusammenhäkeln, 6 fM, die nächsten 2 wieder zusammenh…rundherum =42fM
18Rnd: eine Runde fM = 42fM
19Rnd: die ersten 2 Maschen zusammenhäkeln, 5 fM, die nächsten 2 wieder zusammenh…rundherum =36fM
20Rnd: eine Runde fM = 36fM
21Rnd: die ersten 2 Maschen zusammenhäkeln, 4 fM, die nächsten 2 wieder zusammenh…rundherum =30fM
22Rnd: die ersten 2 Maschen zusammenhäkeln, 3fM, die nächsten 2 wieder zusammenh…rundherum =24fM
23Rnd: die ersten 2 Maschen zusammenhäkeln, 2fM, die nächsten 2 wieder zusammenh…rundherum =18fM
Nach der 23 Runde den Apfel füllen….
24Rnd: die ersten 2 Maschen zusammenhäkeln, 1fM, die nächsten 2 wieder zusammenh…rundherum =12fM
Faden abschneiden (nicht zu kurz) und durch die restlichen 12 Maschen fädeln, fest zusammen ziehen - den Faden durch den gefüllten Apfel ziehen, so dass oben eine kleine Einbuchtung entsteht und anschließend den Faden vernähen.

Als Alternative zum gehäkelten Stängel, habe ich den eines echten Apfels eingesetzt da mir diese einfach besser gefallen…

 Entwurf und Design by AnnA !!! Bei Unklarheiten einfach fragen ich helfe Euch gerne weiter...

Kommentare:

  1. Hallo Anna,
    vielen Dank für die tolle Anleitung! Die Äpfel sehen super aus!!
    LG Ulla

    AntwortenLöschen
  2. ...und schon wieder so eine äußerst kreative Deko! Ganz toll sind die Äpfel!
    GGLG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe AnnA,
    die Äpfel sind zum reinbeissen schön :O)
    Toll gemacht und soviel Mühe hast Du Dir gemacht und gleich die Anleitung mit dazu gepackt!
    Vielen Dank dafür!
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    schön sind Deine Äpfel geworden.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anna,
    die Äpfel sehen wunderschön aus, danke für die Anleitung werde ich auch mal ausprobierern.

    Schönen Abend
    ♥lichst Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anna.
    Deine gehäkelten Äpfel sind sehr schön und sehen einfach toll aus.
    Und dei Anleitung dazu,du hast dir viel Mühe gegeben.
    Schöne Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  7. Super schön sind deine Äpfel und die bekommen garantiert keine faulen Stellen :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna, normalerweise melde ich mich nicht einfach so als Leserin an, ohne einen Kommentar dazulassen, aber letztens hatte ich es eilig, und ich wollte dich nicht verpassen;-))). Du hast einen wunderbaren blog, genau nach meinem Gusto und ich freue mich sehr, dich begleiten zu dürfen. LG Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Wow die sehen einfach Klasse aus

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anna,
    deine Äpfel sind super süß. Ein großes Dankeschön für die Häkelanleitung. Ich werde auf jeden Fall einige Äpfel häkeln.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anna,
    wie schön sie sind, Deine Äpfel, so richtig knackig zum Anbeißen...
    Dankeschön für Deine tolle Anleitung.

    Liebe Grüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  12. Die Äpfel schauen super aus...dankeschön für die tolle Anleitung :0)))

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar und möchte mich dafür ganz lieb bei Euch bedanken !
Je nachdem wie es meine freie Zeit zulässt versuche ich alle Kommentare hier zu beantworten, doch bitte habt Verständnis wenn ich das einmal nicht tue oder ich einmal etwas übersehen habe.

Schön so viele nette Leser zu haben.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...